Der Lehrstuhl für Operations Research

Seit 2010 lehren und forschen wir an der RWTH in angewandter mathematischer Optimierung. Der Lehrstuhl gehört zur Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und der Fachgruppe Mathematik.

Mehr über den Lehrstuhl erfahren ›

Besser geht es nicht.
Unsere Praxisprojekte.

Mit mathematischer Optimierung modellieren wir den gesamten Spielraum von Entscheidern und Planerinnen in zahllosen Anwendungen aus Wirtschaft, Technik und Gesellschaft. Kombinatorische Explosion von Alternativen und hochkomplexe Abhängigkeiten zwischen Entscheidungen sind unser Spezialgebiet. So treffen Sie mit Hilfe unserer Algorithmen nicht nur gute Entscheidungen, sondern die besten. Wissenschaftlich garantiert!

 

Ausgezeichnete Lehre.

Theoretische Fundierung und gleichzeitige Praxisnähe - das brachte uns einen Lehrpreis. Interdisziplinarität und Vielfalt der Formate zeichnen uns aus. Auch in großen Vorlesungen funktioniert Interaktivität!

Spitzen Forschung.

Unser Team gehört zur internationalen Spitzengruppe in der ganzzahligen Optimierung, besonders auf dem Gebiet der Dekompositionsalgorithmen. Vor allem Diskretes und Kombinatorisches lässt uns nie kalt...


Aktivitäten

Termine

  • 27.08.2019 09:30 Uhr

    Bachelorarbeitsvortrag Isabelle Glasmacher: Gemischt-ganzzahlige Optimierung der Projektzuweisung auf Mitarbeiter unter Berücksichtigung von Verfügbarkeitszeiten

    B259, Kackertstraße 7
  • 28.08.2019 10:45 Uhr

    PhD defense / Verteidigung Sebastian Goderbauer: Mathematical Optimization for Optimal Decision-Making in Practice: Energy Systems and Political Districting.

    B201
  • 03.09.2019 - 06.09.2019

    Jahrestagung der Gesellschaft für Operations Research (GOR)

    Dresden
 
  • 25.09.2019 00:00 Uhr

    Herbstschule für Felix-Klein-Stipendiaten

    Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, Kaiserslautern
 

Lehrstuhl OR in Zahlen

 
51
Mitarbeitende Team
 
10128
Prüfungen Lehre
 
116
Publikationen Forschung
 
10
Projekte Praxis
 
1471
Kickerspiele Kreative Entspannung

Partner des Lehrstuhls